Kunden &  Referenzen trolleyboy® Fahrradanhänger und Trolleys

  Ihr  Unternehmen  und  Ihre Projekte  werden  sichtbar

  • Nachhaltiges Transportmittel mit hohem Anwendernutzen.

  • Trolleys und Boxen sind mit Fahrradanhänger kompatibel.

  • Bereits  ab 15 Stück individuell bedruckbar.

  • Langjährige Präsenz Ihrer Werbebotschaften - vom öffentlichen Raum bis in das private Umfeld der Anwender - oft bereiche wo Werbung kaum möglich ist. Die Verwendung am Fahrrad oder zu Fuß ist sehr auffällig und eröffnet einen extrem hohen Aktionsradius Ihrer Werbung.

... und viele weitere zufriedene Kunden

 

Projekte und Kooperationen

Kunde: GSWB  Gemeinnützige Salzburger Wohnbaugesellschaft / Salzburg / Austria.

Projektbeschreibung: Der STADTPARK LEHEN in Mitten der Mozart-Stadt Salzburg gehört sowohl in Hinblick auf die Wohnqualität als auch architektonisch zu den Highlights im modernen österreichischen Wohnbau. Es bestehen ideale Bedingungen um auf das Auto verzichten zu können und die täglichen Transporte  zu Fuß oder mit den Fahrrad zu bewerkstelligen. Den Bewohner/innen stehen über das digitale trolleyboy®-URBAN SHARING SYSTEM Fahrradanhänger zum Verleih zur Verfügung. Zudem bekommt jede Wohneinheit vom Wohnbauträger einen GSWB trolleyboy®-Trolley welcher kompatibel mit dem Fahrradanhänger ist kostenfrei zugeteilt.

STADTPARK LEHEN / SALZBURG

Kunde: MISCHEK BAUTRÄGER SERVICE GmbH /Wien / Austria

Projektbeschreibung: In unmittelbarer Nähe des ca. 8 Hektar großen, Helmut-Zilk-Parks mit Blütenhainen, großzügigem Sonnendeck, Gastronomiebetrieb, Kinderspielplatz und  Motorikpark entstehen im Herzen Wiens ca. 100 Eigentumswohnungen höchsten Standards.   Die Verkehrsinfrastruktur eigent sich hervorragend dazu Einkäufe zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erledigen. Den Bewohner/innen stehen über das digitale trolleyboy®-URBAN SHARING SYSTEM Fahrradanhänger zum Verleih zur Verfügung. Zudem bekommt jede Wohneinheit vom Wohnbauträger einen trolleyboy®-Trolley welcher kompatibel mit dem Fahrradanhänger ist. Somit sind Einkäufe von Gütern des täglichen Bedarf sowohl zu Fuß als auch mit dem Fahrrad komnfortabel zu erledigen.

Kunde: Gemeinnützige Wohn- und Siedlungsgenossenschaft "Salzburg".

Projektbeschreibung: DIE SALZBURG steht für qualitativ hochwertigen Wohnraum zu leistbaren Preisen. Unter den insgesamt bis dato errichteten 8.300 Wohneinheiten befindet sich im Wohnpark Haselbergerweg das erste Projekt in der Stadt Salzburg welches mit  digitalen und RFID basierten trolleyboy® Fahrradanhänger-Verleihstationen ausgerüstet wird.

Neben dem perfekten Service und Kundenorientiertheit wird Nachhaltigkeit und Innovation  bei DIE SALZBURG großgeschrieben.

Kunde: WIEN SÜD WOHNBAU Gen. / Vienna / Austria.

Projektbeschreibung: Ein großes Wohnbauprojekt im Stadtentwicklungsgebiet von Wien / Liesing mit ca. 8.000 neuen Wohnungen und  Reihenhäuser. Die  Mobilitätsexperten/innen des Projektes haben sich für das trolleyboy® Transportsystem für die Bewohner/innen entschieden. Die Herausforderungen der LAST MILE (vom Geschäft bis zum Kühlschrank) sind hiermit komfortabel und praxisnah gelöst.

Die Fahrradanhänger können sowohl mit dem privaten Fahrrad als auch mit den öffentlichen Verleih-Fahrrädern (auch E-Bikes) verwendet werden.

Der Wartungsaufwand ist gering und wird über die Hausbetreuung abgewickelt.

 

Kunde: WALDMÜHLE RODAUN / Vienna / Austria.

Projektbeschreibung: Ein urbanes nachhaltiges Wohnprojekt mit ca. 600 Wohnungen wobei jede Wohneinheit mit einem Trolley ausgerüstet wurde.

Die Fahrradanhänger können sowohl mit dem privaten Fahrrad als auch mit den öffentlichen Verleih-Fahrrädern (auch E-Bikes) verwendet werden.

Der Wartungsaufand ist gering und wird über die Hausbetreuung abgewickelt.

Damit ist der komfortable Transport von Einkäufen zu Fuß oder mit dem Fahrrad in der autofreien Wohnanlage ermöglicht.

Kunde: SEESTADT ASPERN - 3420 DEVELOPMENT AG / Vienna / Austria.

Projektbeschreibung: In einem der größten nachhaltigen Stadtentwicklungsprojekte Europas wird jeder der 10.000 Haushalte mit einem trolleyboy® Einkaufs-Trolley ausgerüstet. Co-finanziert werden die Trolleys über den Verkauf von Werbeflächen.

Zudem werden über das On- oder Offline-Verleihsystem in den Wohnbauten, mit den Trolleys kompatible, trolleyboy® Fahrradanhänger zum kostenfreien Verleih angeboten. Diese können sowohl mit dem privaten Fahrrad als auch mit denöffentlichen Verleih-Fahrrädern (auch E-Bikes) verwendet werden.

Der Wartungsaufand ist gering und wird über lokal Betriebe abgewickelt.

Damit ist der komfortable Transport von Einkäufen zu Fuß oder mit dem Fahrrad im autofreien Stadtteil im Norden von Wien ermöglicht.

Kunde: Landeswohnbau Kärnten GmbH / Villach / Austria.

Projektbeschreibung: Die zur LWBK gehörende NEUE HEIMAT GmbH setzte im Rahmen der großangelegten Reconstructing Initiative des Landes Kärnten ein vorbildhaftes Projekt in der österreichischen Bezirksstadt Villach um. Das trolleyboy® Transportsystem ist bei Reconstructing Projekten aller Größenordnungen einfach integrierbar. Den BewohnerInnen stehen nun 40 moderne, lichtdurchflutete Wohnungen zur Verfügung - eine großartige Verbesserung der Lebensqualität.

Kunde: Stadt Graz, Abteilung für Verkehrsplanung / Austria.

Projektbeschreibung: Die Stadt Graz gilt als "Fahrrad-Hauptstadt" Österreichs. Das jährlich veranstaltete Mobilitätsfest der Stadt Graz ist eines der erfolgreichsten seiner Art in Europa. Im Zuge des umfangreichen Rahmenprogramms kommen auch trolleyboy® Fahradanhänger im äußerst attraktiven "GRAZ-Design" in limitierter Auflage zur Verlosung. Ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle!

 

Kunde: Landesregierung Salzburg / Austria.

Projektbeschreibung: Fuhrparkausrüstung des Referates Verkehr, Infrastruktur und Wohnbau. Neben den vielen Transporten im täglichen Arbeitsumfeld der verschiedenen Ressorts zeigt die Verwendung des trolleyboy® Transportsytems auch die verantwortungsbewußte und nachhaltige Orientierung der Salzburger Landesregierung in allen gesellschaftspolitischen Bereichen. 

 

Kunde: Arthur Krupp Ges.m.b.H / Niederösterreich / Austria.

Projektbeschreibung: Äußerst interessantes Wohnbauentwicklungsprojekt im Einzugsbereich der Wiener Metropole. Im ländlichen Umfeld finden Bewohner in mehreren kleineren Wohnanlagen mit ca. 30 Einheiten optimale Bedingungen für Familie und Arbeitsleben. Jede der Wohneinheiten wird mit einem praktischen ARTHUR KRUPP trolleyboy® ausgerüstet und erfreut sich bei den Bewohner/innen großer Beliebtheit beim Einkaufen in den umliegenden Lebensmittelnahversorgen.

Kunde: Verkehrsbetriebe WIENER LINIEN - Vienna / Austria.

Projektbeschreibung: PR Veranstaltungen, Verkauf  und Facebook® Gewinnspiele. Die trolleyboy® Trolleys sind in der Größe so bemessen, daß Sie perfekt für die Verwendung in öffentlichen Verkehrsmittel geeignet sind.

 

Kunde: Einkaufszentrum RIVERSIDE (Scheider - Group) - Wien / Austria

Projektbeschreibung: Div. PR-Aktion Gewinnspielveranstaltung für Trolleys

und Fahrradanhänger welche mit den  Verleih E-Bikes  vor Ort  kompatibel sind.

Kunde: Lebensmittel-Konzern MERKUR (REWE-Group) - Austria.

Projektbeschreibung: Ausrüstung der Hauszustellung durch Fahrradbotendienst in Innenstädten mit modularem Mikro-Logist-System (Fahrradanhänger mit verschieden großen Behältern). Der große Vorteil für den Zustelldienst: Der Bote kann den Anhänger in Liften oder Stiegenhäusern auch als Handwagen verwenden.

 

Kunde: Einkaufszentrum CITY ARKADEN (ECE Group) - Klagenfurt / Austria.

Projektbeschreibung: Div. PR-Aktion Gewinnspielveranstaltung vor Ort für Trolleys

und Fahrradanhänger.

Kunde: Logistikunternehmen ÖSTERREICHISCHE POST AG / Austria.

Projektbeschreibung: PR Aktion, Bonuspräsent für Kunden und Verkauf

verschiedener Designmodelle im Post Online Shop. erhältlich.

Kunde: Küchenstudio SENDLHOFER - Bad Hofgastein / Austria.

Projektbeschreibung: Eines der erfolgreichsten Küchenstudios Österreichs zeichnet sich nicht nur durch in Topqualität in Design, Handwerk und Service aus sondern gibt den Nachhaltigkeitsgedanken an seine Kunden in Form eines trolleyboy® Trolleys weiter.

Kunde: PATSCHEIDER GmbH - TOURISMUSVERBAND SERFAUS - Tirol / Austria.

Projektbeschreibung: In der autofreien Destination SERFAUS / Tirol werden Trolleys an Kunden der PATSCHEIDER Geschäfte des engagierten Unternehmers Franz Patscheider zur Betonung des hohen Umweltstandards der Region ausgegeben.

Partner: AGFK - BAYERN.

Projektbeschreibung: Präsentation der digitalen trolleyboy® Verleihstation und des trolleyboy® Fahrradnhängers im Beisein von 200 Vertretern Bayrischer Kommunen und der Bayrischen Staatsregierung. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung kam neben den vielfälltigen und umfangreichen Projekten der hohe Stellenwert des Themas Fahrradverkehr in der Bayrischen Politik und Verwaltung auch durch das beindruckende und hochwertige Ambiente des "Goldenen Saales" im Augsburger Rathaus zum Ausdruck.